vonGammCom Global Revue - Issue #28: Intelligenzausstieg

posted 11 Feb 2019, 07:08 by Christoph von Gamm   [ updated 11 Feb 2019, 07:54 ]

vonGammCom Global Revue - Issue #28: Intelligenzausstieg

 
 

vonGammCom Global Revue

February 11 · Issue #28 · View online
Executive Services, Outsourcing, Strategy, People, Politics, Business - vonGammCom Global Institute for Change, http://von-gamm.com

Es ist Montag und die Erkenntnis spricht: Chinesische Schulen werden umfassend digitalisiert - Deutsche Schulen bekommen derweil Toiletten für das dritte Geschlecht.
Derweil gibt es zum Glück Quantencomputer und Google verbindet nun die GMAIL-Daten mit den Clickergebnissen von Doubleclick für ein besonders hübsch personalisiertes Profil. Also: Mail an den Scheidungsanwalt, Mahnung für das Leasing vom Mini-Cooper, Surfen auf Elite-Partner und plötzlich wird der Urlaub bei Expedia halt a bisserl teurer.
Bosch sagt, daß das autonome Mini-Fahren in Mode kommt, und wenn ich manch Lady auf dem Mittleren Ring beobachte, dann muß ich sagen, wieso denn? Frauen können doch eh Multitasking! Mit dem Telefon ein paar Whatsapps abgesetzt, hinten die schreienden Kinder oder der Hund oder alternativ noch eine Fluppe im geschminkten Schäutzelchen fährt es sich fast wie von alleine! Blinker setzen? Wozu denn, Energiesparen! Der Mini hat ja eh Vollkasko!
Kommen wir zu den Themen: Automausstieg, Kohleausstieg, Energiewende - alles nicht so schlimm. Was in Deutschland jedoch am meisten weh tut ist der Intelligenzausstieg. Davon abgesehen einige weitere Themen, wie Quantencomputing und IBM System Q, Scheinkorrelationen, Google und DoubleClick, QuadrigaCX Bitcoin Crypto Exchange, Elektroautos, Mindset, künstliche Gebärmütter, Bosch und das autonome Fahren, Peter Altmeiers Industriestrategie 2030, Das Geschwätz von Richard David Precht, die Grundsteuerreform, Neubauten in China, Beachbreak Burger, Blondie und Playmates.
Ein kurzes Ratespiel: Wie hoch ist der Anteil vom so “gefährlichen Treibhausgas” CO2 in der Luft?
2%, 5%, 20%? Bitte geben Sie Ihre Schätzung ab.
Nein, 0,04% im Durchschnitt am Boden, oben in der Atmosphäre ist es weniger - denn CO2 ist deutlich schwerer als die anderen Luftanteile, deswegen müssen ja Tiefgaragen etc. besonders stark entlüftet werden. Die Idee, daß das CO2-Molekül plötzlich Flügel kriegt und dann sich wie ein Mantel als Treibhausdacherl um die Erde legt ist daher auf Cäptn Blaubär Niveau. Dieser CO2-Stand ist übrigens - ein paar Schwankungen hin oder her - der tiefste Stand seit Menschengedenken. Noch vor 500 Millionen Jahren war er zwanzig mal so hoch. Ist das vielleicht einer der Gründe, warum die Dinosaurier ausgestorben sind?
Doch wie wie hoch ist dabei der geschätzte menschengemachte Anteil von CO2? Er ist etwa 5% davon, also 0,002%, also 20 Millionstel Teile der Gesamtatmosphäre. Das sind dann etwa 10 Milliarden Tonnen pro Jahr.Das hört sich natürlich viel an, ist aber zum Rest von 2000 Milliarden Tonnen, die unter anderem über Plankton, Tiere und Vulkane geschaffen werden, leicht vernachlässigbar. Dazu kommt: Ein Vulkanausbruch alleine versaut die ganze Statistik über Jahre. Deutschland trägt etwa 4% zum weltweiten CO2 Ausstoß bei, also der menschengemachte Anteil aus Deutschland liegt dann also bei 0,00008% an der globalen Luftmasse.
Wie gesagt. Intelligenzausstieg.
Zu guter Letzt: Daß Leute wie Greta Thunberg als letzte Reserve auf die Bühne geschickt werden, das zeigt daß den Klimabetrügern und CO2-Abzockern die Felle wegschwimmen und sie jetzt mit der Tränendrüse und weinenden geistig ähm “besonderen” kleinen Mädchen ihr mieses Spiel fortsetzen müssen. Warum müssen sie das? Weil “Klimaschutz” eine Chimäre ist, eine billige Scharade um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Und dann arbeiten sie wie alt gewordene, nicht mehr attraktive “Damen”, die einen neuen Brillantring wollen: sie heulen, zetern und drohen. Vielleicht erleben wir ja noch den Lysistrata-Moment, vielleicht von der Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth… 🤡


vonGammCom Global: Revue 28 - IntelligenzausstiegvonGammCom Global: Revue 28 - Intelligenzausstieg
Automausstieg, Kohleausstieg, Energiewende - alles nicht so schlimm. Was in Deutschland am meisten weh tut ist der Intelligenzausstieg. Davon abgesehen einig…
Business, IT und Politik
Berater bei der Bundeswehr: Betrugsvorwürfe gegen Accenture - n-tv.de
Mindestens 200 Millionen Euro hat das Bundesverteidigungsministerium an externe Berater gezahlt, um bei der Bundeswehrreform voranzukommen. Die Beratungsfirma Accenture hat dabei womöglich auch noch extra - illegal - Kasse gemacht.
Was könnte es denn so, gewesen sein? Der Forensiker vermutet: Nichtdeklarierte Kickbacks, extra inflationierte Rechnungen, Juniors die als Seniors gebadged werden, Change Requests für Changes die es nicht gibt…?
Europas Stromnetz stand am Rande des Totalausfalls - Netzpolitik
Mitte Januar kam es im europäischen Stromnetz zu einer Verkettung von Umständen, die fast ein Blackout ausgelöst hätten. Bei 49,8 Hertz Frequenz wird es schwierig, und dann kann es schnell in Richtung 48 Hertz gehen.
Bosch will 25.000 Software-Experten einstellen
Bosch will bis 2022 rund vier Milliarden Euro in das autonome Fahren investieren - und sucht über Daimler hinaus noch einen weiteren Partner. Um der neuen Mobilität den Weg zu ebenen, will der Konzern zugleich massenhaft Software- und KI-Experten einstellen.
China's Ghost Cities
Eye Candy for Pessimists. China now has more than 50 Million apartments and houses that are built and empty. Question is: For whom are they?
Megacitys: Chinas große Urbanisierung
Hunderte Millionen Bauern will Chinas Regierung bis 2030 in Städte umsiedeln. Es ist die größte Wanderung der Geschichte. Das Sozialsystem ist dem nicht gewachsen.
China's Ghost Cities Soon to Have ResidentsChina's Ghost Cities Soon to Have Residents
Trigger warning - This is pure speculation! Many have been trying to figure out why China has been building so many “Ghost Cities” now you will know why.
Bigger Data
System One - IBM Q - US
IBM Q’s latest innovation is IBM Q System One, the world’s first integrated quantum computing system. Learn about how we designed and built the system—and why it matters for science and business.
IBM Q System One macht das Quantencomputing industriell verfügbar
Sie simulieren chemische Moleküle, optimieren Verkehrsströme und ermöglichen Transaktionen mit verschlüsselten Daten: Quantencomputer stellen demnächst selbst Supercomputer in den Schatten. IBM hat die erste industrielle Variante vorgestellt.
Scheinkorrelationen - Scheinkorrelationen Deutschland
Der Satz, den Wilhelm Busch geprägt haben soll, trifft auf nicht wenige Grafiken und Statistiken im Alltag zu: Bei ähnlichem oder gegensätzlichem Verlauf zweier Kurven in einem Koordinatensystem muss es doch einen Zusammenhang geben, vermutet der geneigte Betrachter. Nein, muss es nicht. Solche Trugschlüsse sind ein häufiges Phänomen, wenn es um Zahlen und Graphen geht.
Was ein Statistik-Professor über lügnerische Zahlen und falsche Ängste zu sagen hat
Walter Krämer erzählt, wie mit fragwürdigen Studien Panik gemacht wird, während wir uns eigentlich vor ganz anderen Dingen fürchten sollten: “… die aktuelle Feinstaub- und NO2-Hysterie. Sachlich völlig unbegründet. Die für Deutschland kolportierten 6000 bzw. 50'000 darauf zurückzuführenden Todesfälle sind reine Phantasieprodukte.”
Cybertrue Security
Is China’s corruption-busting AI system ‘Zero Trust’ being turned off for being too efficient? | South China Morning Post
Despite being restricted to just 30 counties and cities, artificial intelligence system has already helped snare 8,721 officials
Google has quietly dropped ban on personally identifiable web tracking
When Google bought the advertising network DoubleClick in 2007, Google founder Sergey Brin said that privacy would be the company’s “number one priority when we contemplate new kinds of advertising products.” And, for nearly a decade, Google did in fact keep DoubleClick’s massive database of web-browsing records separate by default from the names and other personally identifiable information Google has collected from Gmail and its other login accounts. But not any longer! 
Not your Keys, not your Bitcoin: Krypto-Exchange QuadrigaCX verliert Private Key zu Cold Storage
Die kanadische Bitcoin-Börse QuadrigaCX teilt auf ihrer Website mit, dass sie die Private Keys zu ihren Cold Wallets verloren hat. Sollten die Schlüssel weiter unauffindbar sein, können Investoren ihre dort hinterlegten BTC abschreiben. Der Fall zeigt einmal mehr: Wer sichergehen will, übernimmt Verantwortung für die eigenen Keys.
Elektroautos Die Eiseskälte in den USA legt hunderte Teslas lahm
Nicht in allen Fällen sind Elektroautos so zuverlässig wie Verbrenner. Das merken derzeit vor allem Tesla-Fahrer in den USA. Sie klagen über Akku-Probleme bei Eiseskälte - oder kommen gar nicht erst in ihren Wagen.
Executive Resources
Bewerbung: Psychologe sagt, ihr könnt mit nur einer einzigen Frage im Vorstellungsgespräch beeindrucken
Die beste Frage im Vorstellungsgespräch ist laut einem Wharton-Professor: „Wenn Sie eine Sache in der Firma ändern könnten, was wäre das?“
Try Going Global Next Time You Experience A Career Change
We’re living in a so-called VUCA world - volatile, uncertain, complex and ambiguous that is rapidly changing. In such a world, it’s perhaps not surprising that skills such as resilience and adaptability are high on the list of those required to thrive.
Jeff Bezos Protests the Invasion of His Privacy, as Amazon Builds a Sprawling Surveillance State for Everyone Else
One of the world’s greatest privacy invaders just had his privacy invaded.
The One Mindset Shift That Can Make You Richer and Happier - T. Harv Eker Blog
Living from your heart means leading a spiritual, abundant life vs. an ego-based life. Continue reading to learn how you can do this.
Lämmer wachsen in künstlicher Gebärmutter - Wissen - Süddeutsche.de
US-Forscher wollen Kinder, die viel zu früh zur Welt gekommen sind, in einer Tasche aus Kunststoff reifen lassen. Bei Schafen klappt das bereits. Und irgendwann wird es vielleicht schick, weil dann der Bauch nicht so dick wird und später Pflicht, sonst gibt es kein Geld vom Amt. Und noch einmal später bestimmt der Staat wer die künstliche Gebärmutter kriegt.
Steuern sind Raub
Die Vernichtung einer Volkswirtschaft - Young German
Wirtschaftsminister Altmaier, leider ohne jede Kompetenz für sein Amt, hat es verkündet: Geld für den Kohleausstieg steht bereit!
Nun soll es Schlag auf Schlag kommen und Deutschlands wirtschaftliche Basis endgültig, nachdem die Automobilindustrie sowieso schon nur noch mit Bremsklötzen fahren darf, zerstört werden. Gut 40 Milliarden Euro stehen bereit, um den ökonomischen Abstieg der betroffenen Regionen abzufedern. Am Ruhrgebiet, meiner Heimat, hat man gesehen wohin diese Politik führt. Mit der Schließung der Zechen starb nicht nur das Arbeiterklientel, sondern auch eine ganze Region. Nur urbane Zentren und einige hippe Großstadtbewohner, die mit Start-Ups und der industriellen Revolution 2.0, also der digitalen Technologie, den Umstieg schaffen konnten, profitieren.
Peter Altmaiers Industriestrategie 2030: Grüne sehen Mittelstand vernachlässigt
Oh jetzt geht es schon um das Überleben eines der ältesten deutschen Konzerne: Bundes-Wirtschaftsminister Peter Altmaier macht sich zum Anwalt der Industrie. Der Minister strebt neue Weltmarktführer an. Dafür müssten nicht nur Fusionen wie im Fall Siemens und Alstom erleichtert werden. Der Staat müsse auch für niedrigere Steuern sorgen. Die FDP hält die Strategie für völlig verfehlt. Ausgerechnet die Grünen sehen mit Altmaiers Strategie den Mittelstand in Deutschland vernachlässigt.
Opinion | World’s Dumbest Energy Policy
After giving up nuclear power, Germany now wants to abandon coal.
Wahrzeichen des deutschen Verwaltungswahnsinns
In Deutschland boomt seit einigen Jahren der Rückbau von Atomkraftwerken. Das Ziel ist jeweils die Entlassung aus dem Atomgesetz. Ein Besuch beim AKW Mülheim-Kärlich, das nach dem Bau nur 13 Monate lief und nun verschrottet wird.
BER: Zeitpuffer für den Hauptstadtflughafen ist nahezu aufgebraucht - WELT
Im Oktober 2020 soll der neue Hauptstadtflughafen eröffnen. Eigentlich. Denn der eingeplante Zeitpuffer ist nahezu aufgebraucht und die Mängelliste weiter lang. Ein Problem beschäftigt den Flughafenchef derzeit besonders.
De Gaulle überzeugt, kein US-Gold übrig
Tinker, tailor, soldier, sailor, rich man, poor man, beggar man, thief
Dieser alte englische Kindervers oder Abzählreim aus dem späten 17. Jahrhundert kann als Vorhersage für die kommenden Dinge betrachtet werden. Viele Menschen, aus verschiedensten Verhältnissen, könnten bald schon feststellen, dass sie in den nächsten 5 bis 10 Jahren zu armen Menschen, Bettlern oder Dieben werden, da sich auf der Welt eine massive Vermögenszerstörung vollzieht.
Die 15 kuriosesten EU -Richtlinien
Nicht nur die Gurke beschäftigt die EU , auch Schnuller und Kondome unterliegen bestimmten Richtlinien. Hier lesen Sie eine Auswahl der kuriosesten Normen aus Brüssel .
Größter anzunehmender Rohr-Krepierer 2019: Grundsteuer-Reform in Deutschland - von Jörg Gebauer
Eine Reform der Grundsteuer ist nach den aktuell vorgesehen Leitlinien eines Gesetzes-Entwurfs von CDU und (maßgeblich der) SPD gar nicht möglich. Prüfen Sie es selber: Wenn bundesweit 5.000 einigermaßen qualifizierte Beamte ca. 3 Stunden pro Einzelvorgang (Grundstück oder Gebäude) benötigen (…und das ist bereits “schöngerechnet”; …nämlich inklusive einer notwendigen Objekt-Besichtigung), dann schaffen sie zusammen pro Jahr 3 Millionen Vorgänge, um die Grundsteuer-Bescheide für diese 3 Millionen Objekte zu erstellen.
Kultur
Danisch.de » Das öffentlich-rechtliche leere Geschwätz des Richard David Precht
Seit Jahren jubelt uns das Fernsehen (Lanz ist da auch gut dabei) diesen Hohlschwätzer Precht als Philosoph und Richtungsweisungsweisen unter, aber es ist nur Geschwätz. Der Mann ist Professor für Philosophie und Ästhetik, also eigentlich für gar nichts, hat Philosophie, Germanistik und Kunstgeschichte studiert, also eigentlich auch nichts, und stammt laut Wikipedia aus einer Familie, die zum Protest gegen den Vietnam-Krieg zwei vietnamesische Kinder adoptiert hat, die also links zu nennen sehr vorsichtig wäre.
Richtig gearbeitet zu haben scheint er noch nicht. Braucht er auch nicht, den er hat mit seinen Büchern sicherlich mehrere Millionen verdient, nachdem Elke Heidenreich ihn im ZDF empfohlen hat. Die ganze prominente Figur Precht scheint mir eine synthetische Konstruktion des ZDF zu sein, um politische Positionen als Philosophie auszugeben.
The short history of global living conditions and why it matters that we know it - Our World in Data
A recent survey asked “All things considered, do you think the world is getting better or worse, or neither getting better nor worse?”. In Sweden 10% thought things are getting better, in the US they were only 6%, and in Germany only 4%. Very few people think that the world is getting better.
The World's 10 Least Intelligent Dog Breeds
All dog lovers believe their chosen breed of pet is noble and genius, if not sacred. And indeed, the dog brings its proud owners plenty of emotional satisfaction and even health benefits. Some studies
Kulturmarxismus und seine Folgen
„Die Erde kann 20 Milliarden ernähren“ | ZEIT ONLINE
Professor Virtanen aus Finnland ist optimistisch, schrieb die Zeit vor über 50 Jahren. Diesen Artikel möchte die Zeit heutzutage lieber nicht erwähnt wissen.
Die Rechnung – eine Bilanz zu 13 Jahren Merkel
“Selten wurde in Friedenszeiten so viel Wohlstand vernichtet wie von den Regierungen unter Angela Merkel. Wirtschaftlich, politisch und sozial stehen uns stürmische Zeiten bevor. Sie sind das teure Erbe von 13 Jahren voller politischer Fehlentscheidungen.” – So beginnt meine Titelgeschichte in der aktuellen Ausgabe des Magazins Cicero. Vorerst nur im Heft oder gegen Zahlung im Internet.
Merkel warnt jetzt in Japan
Seit ihrer Neujahrsansprache hat man nichts mehr von der Kanzlerin gehört. Regiert sie noch? Moderiert sie Arbeitskreise, eröffnet Messen? Nein, sie weilt in Japan. Dort warnte sie vor künstlicher Intelligenz. „Warnen“ ist nämlich so ein urdeutsches Ding, genauso wie „Hausaufgaben machen“ und
Chile: Die kapitalistische Alternative zu Venezuela in Lateinamerika
Ein sozialistisches Experiment in Chile hatte die Linke weltweit Anfang der 70er-Jahre in ähnlicher Weise fasziniert wie 28 Jahre später die Wahl von Hugo Chávez. Venezuela liegt heute am Boden, doch auch Chile hatte leidvolle Erfahrungen: Erst mit dem Sozialismus von Allende und später mit der Diktatur von Pinochet.
Kommentar Tempolimit in Deutschland: Die Nation ausbremsen - taz.de
In der kommunistischen Tageszeitung: “Klimaschutz, klar. Doch ein Tempolimit brauchen wir auch zur Überwindung gewisser Männlichkeitsbilder und der deutschnationalen Identität.” Der Kommentar ist schön entlarvend. Es geht ihr nicht um Klimaschutz, Sicherheit oder andere vorgeschobene Punkte, sondern um ganz andere Dinge.
Lesara, Kisura, Movinga und die Fake-Kultur in der Gründerszene | manager magazin premium
Nie kamen Gründer so leicht an Geld – doch nicht selten um den Preis der Wahrheit. Die einen tricksen mit Zahlen und falschen Angaben. Die anderen glauben sie nur allzu gern. Eine Fake-Kultur bedroht die Szene. - Ein netter Artikel aus dem SPIEGEL-Verlag.
Grünen-Politikerin schlägt Greta Thunberg für Friedensnobelpreis vor - Aktuell / Nachrichten | SWR3
Greta Thunberg – mittlerweile kennt diesen Namen fast jeder. Sie ist sowas wie eine Ikone der neuen Jugendbewegung für Klimaschutz. Deshalb wurde sie jetzt von einer deutschen Politikerin für den Nobelpreis vorgeschlagen.
Hier kommt eine eingeschobene Konjunktiv-Geschichte: Was könnte bald passieren:
Greta Thunberg könnte nach ihrer Friedensnobelpreisverleihung einen hysterischen Anfall bekommen weil irgendein Land gerade mal ein Klimaziel nicht erreicht hat oder eine Möwe tot umgefallen ist, wegen Husten. Politiker*innen und außen werden entsprechend zu Hilfe eilen, jaulen und Betroffneheit zeigen. Es könnte noch ein Residuum an Leuten geben, die auf Ratio pochen. Dies mißfällt Greta und steigert sich rein und verweigert das Atmen, fällt daraufhin tot um. Sie hat damit der CO2-Bilanz auf ihre Art geholfen. Damit hat es dann eine Märtyrerin und landauf landab wird es Greta-Thunberg-Straßen und Greta-Thunberg-Kitas geben und andere kleine Mädchen werden wie Greta werden wollen und halten auch die Luft an.
In der Zwischenzeit wird vielleicht Fredrik Eric Sömmerle, Chef von Primus PR, ein Ableger von Waggener Sandwich in Stockholm in den Public Relations Olymp gehievt, bei einer Party wo mit First Class Nutten aus Tokyo eingeflogen werden und das Koks aus Kolumbien, bio und ungestreckt natürlich. Natürlich wird eine Greta-Thunberg-Abgabe für das Klima dabei fällig, die Sömmerle etwas verärgert aber betroffen als neuen Aufschlag für sein Koks zahlen müßte. Alles pure Fiktion.
Neun Gründe, warum uns „Fernsehen“ ruiniert
Von Gastautor Wolfgang Eggert Fernsehen schadet nicht nur der Entwicklung von Schülern, es hinterlässt auch lebenslange Spuren. Kinder, die in jungen Jahren den Fernseher überwiegend als Unterhaltungsmittel nutzen, ernten schlechtere Noten, neigen zu Übergewicht und brechen häufiger die Schule ab als ihre Altersgenossen, die weniger Zeit vor dem TV verbringen.
Essen & Trinken
Beachbreak-Burger mit Shrimps Rezept
Unser beliebtes Rezept für Beachbreak-Burger mit Shrimps und mehr als 55.000 weitere kostenlose Rezepte auf LECKER.de.
Grandes Dames
Bayerische Grünen-Chefin Katharina Schulze redet sich um Kopf und Kragen
Die Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen im Bild-Talk kurz vor der Landtagswahl in Bayern. Bildrechte bei BILD.
Carlos A. Gebauer: “In der klassischen Staatstheorie, z.B. bei Polybios, wird erklärt, warum auf Demokratien (als deren Verfallsform) Ochlokratien folgen. Anders als in einer Demokratie, in der das gesamte Volk sich noch von wohlmeinenden, moderaten Personen vertreten läßt, die gebildet sind und mit gebotener Demut verantwortungsbewußte Entscheidungen fällen, ergreifen in Ochlokratien weniger elaborierte Geister öffentlich das Wort, peitschen die Stimmung ohne sachliche Basis emotional auf und führen das Gemeinwesen in den Abgrund. Üblicherweise ist das deutsche Wort für Ochlokratie: Pöbelherrschaft. Den Pöbel kennzeichnet, daß er auf konkrete Fragen, auch wenn sie geduldig wiederholt werden, keine Antwort geben kann oder will. Pöbel legt sich nicht fest. Pöbel ist ungedulig, oft auch laut. Daher kommt das Wort, jemand "pöbele”. Da der Pöbel aber die indirekte Rede nicht kenne, sagen manche auch, “er pöbelt”. Mir selbst gefällt das Wort schon onomatopoetisch nicht. Doch die Synonymenlexika bieten kaum Freundlicheres an. Am nettesten scheint mir noch, eine Anleihe bei unseren französischen Freunden zu nehmen: Bagage. Leute, die man sonst nur mitschleppt. Mitschleppherrschaft? Herrschaft der Mitgeschleppten? Hintere ganz vorne? Wie auch immer: Man soll sich kein BILD machen…“
Blondie - Heart Of Glass
Official video of Blondie performing Heart Of Glass from the album Parallel Lines.
It's Playboy February Playmate Megan Moore's Sexy Pictorial
It’s Playboy February Playmate Megan Moore’s Sexy Pictorial